Mitglied werden

TSV Vaterstetten e.V. - Schwimmen

Schwimmen für Wettkämpfer, Leistungsportler und Freizeitschwimmer

19.09.2018

Ja, wo schwimmen sie denn ?

Nachfrage nach Plätzen beim TSVV zur Saison 2018 / 2019 nochmals angestiegen

von Karin Seyfert

8 Jahre altes Kind beim Brustschwimmen

Unser Organisationsteam und unsere Trainer kennen die Situation seit Jahren:
zu Beginn eines jeden Schuljahres und damit auch einer neuen Schwimmsaison übersteigt die Nachfrage nach Schwimmunterricht im Breitensportbereich bei weitem die Plätze, die uns im Hallenbad in der Gluckstraße zur Verfügung stehen.
Um den jährlichen Andrang bewältigen zu können, bleibt uns leider nichts anderes übrig, als Nummern zu vergeben, nach deren Reihenfolge jedes Kind, das noch keiner Leistungsgruppe angehört, vorschwimmen muss, um dann, entsprechend seines Könnens, in eine geeignete Gruppe eingeteilt zu werden.
Wenigstens sind die Zeiten vorbei, zu denen sich Eltern nachts um 02:00 ausgerüstet mit Schlafsäcken und Daunenmänteln vor dem Hallenbad in die Schlange einreihen mussten, nur um eine der begrenzt vorhandenen Nummern zu bekommen. Seit drei Jahren läuft die Nummernvergabe bequem über eine online-Anwendung unserer Homepage, die Trainer Tobias Redl programmierte. Seitdem stieg Nachfrage nach Plätzen nochmals an.
Dieses Jahr war der Andrang noch höher als in den beiden Jahren davor. So waren bereits 15 Minuten nach Freischaltung der online-Anmeldung auf unserer Homepage 180 Nummern vergeben. Drei Stunden später, um 09:00 Uhr,  waren alle 260 Nummern weg. Die Online-Anmeldung musste geschlossen werden. Die nachfolgenden zahlreichen E-Mails interessierter Eltern mit der Bitte um Zuteilung eines Vorschwimmtermins konnten wir leider nicht mehr berücksichtigen.
Auf der einen Seite ist es sehr erfreulich, dass die Nachfrage nach Schwimmkursen bei uns so hoch ist, andererseits ist es schade, dass wir mangels Kapazität auch dieses Jahr vielen Eltern und ihren Kindern absagen mussten.

Lesen Sie hierzu mehr unter: https://www.b304.de/
und im Wochenanzeiger: https://www.wochenanzeiger.de/article/209508.html

 

8 Jahre alter Junge beim Rückenschwimmen